Archiv der Kategorie: Geschichtliches

Historische Beiträge über unsere Gemeinde.

Jahresrückblick 2016

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Ein bewegtes Jahr 2016 erlebten die Obereisenbacher und gingen mutig weiter die notwendigen Schritte voran um seine Satzungsziele zu erreichen. Januar – Februar 2016 – Bau des Backofens       März – April diverse Renovierungen       10.04.2016 … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Der Brennvorgang in einer Brennerei

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Viele Wissen was Schnaps oder ein Destillat ist, aber wie der Brennvorgang physikalisch funktioniert, das hat uns Volker Gabel anhand seiner Brennerei in Obereisenbach im Januar 2016 live vorgeführt. Die vorbereitete gärende Maische wird in die Blase eingefüllt. Diese sitzt in … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Edelobstbrennerei seit 1907

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Die Edelobstbrennerei Gabel in Obereisenbach ist mittlerweile in der vierten Generation in Betrieb. Sie wurde 1907 in Obereisenbach von Julius Gabel gegründet und in Betrieb genommen und wird seit 1992 von Volker Gabel mit Unterstützung seiner Eltern Traude und Karl-Heinz … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Edelobstbrennerei seit 1907

Die Obereisenbacher Kerb früher

Diese Galerie enthält 6 Fotos.

Die Kerb 1955 mit Kerwestrauß Die Obereisenbacher Kerb wurde immer am ersten Wochenende im Monat Juli gefeiert. Sie war, wie in allen pfälzischen Dörfern, das Fest des Jahres, wo ausgiebig gefeiert wurde. Mehrere Tage dauerte das Fest. Die Vorbereitungen nahmen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Auswanderer – von Obereisenbach in die Neue Welt

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Auf www.auswanderung-rlp.de findet man interessante Berichte und Beschreibungen über die Auswanderung von Menschen aus dem bayerischen Teil der Pfalz und dem Hunsrück. Unter anderem findet man dort den Bericht des jungen Peter Scharf aus Obereisenbach. über den Verbleib seines Vaters.

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar